Roboter-Rasenmäher One XHD von Wiper EcoRobot

Roboter-Rasenmäher One XHD

Roboter-Rasenmäher One XHD
8.2

Leistung

100/10

    Wegfindung

    80/10

      Sicherheit

      85/10

        Bedienung und Komfort

        75/10

          Kosten

          70/10

            Vorteile

            • - Maximale Flächenleistung 10.000 m²
            • - Laufzeit 10 Stunden
            • - Einsatz in maximal 4 Zonen
            • - Schnittbreite 36 cm
            • - Steigung von 45%

            Nachteile

            • - Hohe Kosten

            Der Roboter-Rasenmäher One XHD von Wiper EcoRobot ist das „Leistungsmonster“ unter den Mährobotern.

            • Flächenleistung von 5.001 bis 10.000 m²
            • Elektrischer Akku
            • Laufzeit von 10 Stunden
            • Selbstständige Rückkehr zur Ladestation
            • Einsatz in bis zu 4 Zonen
            • Messermodulation passt sich der Höhe des Grases an
            • Integrierter Regensensor
            • Bürstenloser Motor
            • Schnittbreite von 36 cm
            • Schnitthöhe 24 bis 64 mm
            • Maximale Steigung von 45 Prozent
            • Selbstprogrammierung
            • Kipp- und Hebesensor
            • Anti-Diebstahl-Sicherung und Alarm-System
            • Lautstärke 65 bis 80 dB

            Kaufkriterien – Roboter-Rasenmäher One XHD von Wiper EcoRobot im Test

            Der One XHD von Wiper ist ein Gerät mit sehr viel Power. Aber wie schneidet der Mähroboter in anderen Bereichen ab?

            1. Leistung

            Mit einer Flächenleistung von bis zu 10.000 m² (empfohlen sind 6.000 m²) gehört der One XHD zu den leistungsfähigsten Rasenrobotern auf dem Markt. Er überwindet Steigungen von bis zu 45 Prozent und läuft fantastische 10 Stunden. Die Schnittbreite ist sehr groß, was der Flächenleistung angemessen ist.

            1. Wegfindung

            Kundenbewertungen sind leider noch keine vorhanden. Die Selbstprogrammierung spricht hier jedoch für sich. Ein solcher Rasenroboter wird zudem für große Flächen angeschafft. Hier ist die Wegfindung für gewöhnlich einfacher, als auf kleinen, verwinkelten Flächen. Der Mäher kehrt selbstständig in seine Ladestation zurück.

            1. Sicherheit

            Ausgestattet mit einem Alarm-System und einer Anti-Diebstahl-Sicherung ist der Roboter-Rasenmäher One XHD Wiper EcoRobot auf Alles gefasst. Sein Gewicht von 19,20 Kilogramm hindert Räuber ebenfalls daran, das Produkt einfach wegzutragen.

            1. Bedienung und Komfort

            Auch hier kann nicht auf Kundenrezensionen zurückgegriffen werden. Nach dem Aufbau mäht das Produkt am Draht entlang (200 Meter sind enthalten). Ist der Mähroboter erst einmal installiert, wird er seine Arbeit zuverlässig verrichten.

            1. Preis

            Mit Kosten, die aktuell die 5.000 Euro überschreiten, ist der Mähroboter nicht gerade günstig. Aber wir können ihn ins Verhältnis setzen. Ein Rasenroboter der 400 m² schafft, kostet vielleicht 800 Euro. Der Roboter-Rasenmäher One XHD von Wiper Eco Roboter schafft sogar das 15-fache. Dies würde vielleicht keinen Preis rechtfertigen der 15-fach so hoch wäre, aber einen etwas teureren Preis sicherlich. Da die Leistung mit den Kosten in Einklang steht, wird keine allzu große Abwertung vorgenommen.

            Fazit: Roboter-Rasenmäher One XHD von Wiper EcoRobot

            Für sehr große Flächen ist der Rasenroboter die perfekte Anschaffung. Der Roboter-Rasenmäher One XHD von Wiper EcoRobot schafft eine große Fläche in ansprechender Zeit, überwindet Steigungen und macht dabei noch einen überaus schicken Eindruck.